CBD Öl Dosierung

CBD Dosierung

Micro-Dosierung – Standard Dosierung – Makro-Dosierung

Bei einer Menge von bis 0,25mg Cannabidiol pro Kilogramm Körpergewicht und Tag spricht man von einer Micro-Dosis. Bei Dosierungen zwischen 0,3mg und 1,3mg pro kg KG und Tag bewegt man sich im Rahmen der Standart-Dosis und darüber bis maximal 12,5mg CBD pro kg KG pro Tag befindet man sich im Bereich der Makro-Dosis.

Erfahrungsgemäß sollte man mit einer Mikro-Dosierung beginnen und diese langsam, bis zum spürbaren Wirkungseintritt steigern. Die Betonung liegt auf langsam. Es bringt nichts jeden Tag die Dosis zu verdoppeln, das es meist einige Tage bis zum Wirkungseintritt vergehen, da erst eine gewisse CBD-Sättigung des Blutes erreicht werden muss. Eine Steigerung der CBD-Dosierung alle 2-3 Tage hat sich laut Erfahrungsberichten als praktikabel erwiesen.

Dosierung und Anwendung von CBD in der Praxis

Als Ausgangsdosierung sollte man die Dosierempfehlung des Produkt-Herstellers verwenden. Diese liegt bei einem 5%-igen CBD-Öl bei etwa 3-4 Tropfen zwei Mal am Tag und somit bei 9mg bis 12mg CBD. Grundsätzlich macht es am meisten Sinn mit einem niedrig bis moderat konzentrierten Cannabidiol-Produkt, am besten einem Vollspektrum-CBD-Öl, wie die von Nordicoil oder CBD-Vital, zu beginnen, da man hiermit feiner dosieren kann.

Ein 5%-iges CBD-Öl enthält pro Tropfen etwa 1,6mg Cannabidiol. Somit ist es möglich sehr fein die Dosierung anzupassen. Würde man gleich zu einem 15%-igen Öl greifen, so wäre eine Steigerung der Dosierung nur in 4,8mg Schritten möglich, was schon recht viel ist.

Hat man hingegen die persönliche Optimaldosierung ermittelt, kann man zu einem höher konzentrierten Öl oder auch einer Paste übergehen, um weniger Tropfen für die gleiche CBD-Menge zu benötigen.

Zusammenfassung:

  • Mit niedriger Dosierung (Mikro-Dosierung) von unter 0,25mg/kg/KG/d beginnen (bei 60-80kg Körpergewicht wären dies maximal 15mg-20mg CBD pro Tag)
  • Zur Ermittlung der persönlichen Dosierung ein niedrig konzentriertes CBD-Öl (5%) verwenden (bei 15-20mg pro Tag und einem 5%-igem Öl wären es insgesamt maximal 9-13 Tropfen)
  • Dosierung langsam alle 2-3 Tage bis zum Wirkungseintritt steigern
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.